23.06.2018 - Hochzeit von Peggy & Matthias

 

Die Hochzeit von Peggy und Matthias führte uns in die Oberlausitz, in die Dörfer Milkel und Wessel. Das Barockschloss und die wunderschöne kleine Kirche in Milkel boten den Rahmen für diese sehr schöne und unvergessliche Hochzeit.

 

[ weitere Bilder ]

03.03.2018 - Winterausflug auf Fischland-Darß-Zingst

 

Die erste Reise in diesem Jahr führte uns ins Ostseebad Zingst. Bei winterlichem Ambiente und frostigen Temperaturen besuchten wir verschiedene Hotspots der Halbinsel. Leider haben wir aufgrund der Wetterbedingungen nicht so viele Tiere beobachten können wie erhofft.

 

[ weitere Bilder ]

14.01.2018 - Ski-Weltcup 2018 in Dresden

 

Auf einer 1,4km langen Strecken direkt am Dresdner Königsufer, fand in diesem Winter zum ersten mal der FIS Ski-Weltcup im Skilanglauf statt. Auf der künstlich angelegten Strecke wurden die Einzel- und Team Sprints für Männer und Frauen ausgetragen.

 

[ weitere Bilder ]

17.08.2017 - Hochzeit von Nadine & Bodo

 

Im Schloss Püchau bei Leipzig, fand diese wunderschöne Hochzeit von Nadine und Bodo statt.

 

[ weitere Bilder ]

15.05.2017 - Hochzeit von Lisa & Kevin

 

Nördlich von Frankfurt / Oder befindet sich in Lebus der Ökospeicher Wulkow, welcher den Rahmen für eine Hochzeit mit nordischen und keltischen Bräuchen bot. Bei schönstem Wetter, umgeben von Feldern, Wäldern und Teichen fand diese wunderbare Hochzeit statt.

 

[ weitere Bilder ]

18.09.2016 - Nordjütland & Vejlerne

 

An "der Spitze von Dänemark" zwischen Ostsee und Nordsee gelegen, befindet sich das Ziel unserer Reise - Nordjütland und das Schutzgebiet Vejlerne. Nordeuropas größtes Vogelschutzgebiet bietet einer Vielzahl von Vogelarten ideale Lebensbedingungen. Durch verschiedene Beobachtungsmöglichkeiten ist es mögliche die Tiere ungestört zu beobachten. Betreut wird das 6000 Hektar große Gebiet durch die Stiftung Aage V. Jensen Naturfond (www.avjf.dk).

 

[ weitere Bilder ]

06.03.2016 - Hundeporträt mit Paula

 

An einem ruhigen Sonntagvormittag ging es mit Border Terrier Hündin Paula an die Dresdner Elbwiesen. Später wechselten wir zu ein paar alten Lagerhallen in der Nähe, die als Kulisse für weitere Fotos dienten.

 

[ weitere Bilder ]

29.09.2015 - Rundtour Skandinavien & Lofoten

 

Als Ziel unserer Reise haben wir uns die Lofoten ausgewählt. Mit PKW, Zelt und jeder Menge Gepäck fuhren wir über Schweden und Finnland Richtung der Inselgruppe im Nordmeer. Auf unserer Reise passierten wir den südlichsten und nördlichsten Punkt Schwedens, querten den Polarkreis, wanderten im Abisko NP und machten einen längeren Stopp bei den Samen in Jokkmokk.

 

[ weitere Bilder ]

01.08.2014 - Norwegens Süden

 

Fjorde, Berge, Gletscher und Naturbeobachtung standen für unsere Reise in den Süden Norwegens auf dem Programm. Mit dem Auto, Zelt und ein wenig Proviant fuhren wir über Dänemark Richtung Oslo. Unsere Reise führte uns weiter nach Lillehammer, den Dovrefjell–Sunndalsfjella NP, wir wanderten im Jotunheimen NP und Hardangervidda NP. Im Jostedalsbreen NP sammelten wir Moltebeeren und auf der Insel Runde beobachteten wir Papageientaucher und weitere Seevögel. Zum Abschluss unserer Reise besuchten wir noch Bergen und Stavanger bevor es mit der Fähre zurück Richtung Hirtshals ging.

 

[ weitere Bilder ]

26.07.2014 - Papageientaucher auf der Insel Runde

 

Die Insel Runde vor der Küste von Sunnmøre gelegen, bietet Natur- und Vogelfreunden fantastische Bedingungen zum Beobachten und Fotografieren von Seevogelkolonien. Auf unseren Wanderungen konnten wir Seeadler, Papageientaucher, Basstölpel, Große Raubmöwen und einige weitere Vogelarten beobachten.

 

[ weitere Bilder ]

14.10.2013 - Hundeporträt mit Happy

 

Mit Happy, einer Cavalier King Charles Spaniel Hündin, und ihrem Frauchen ging es an die nahen Elbwiesen um ein paar herbstliche Porträts zu fotografieren. Nach anfänglich schwachem Licht klarte es auf, so das auch ein paar Fotos im herbstlichem Licht möglich waren.

 

[ weitere Bilder ]

23.06.2013 - Weinbergschnecke

 

 

[ weitere Bilder ]

02.12.2012 - Thailand

 

Ausgehend von Bangkog wollten wir den Norden Thailands kennenlernen. Nach zwei Tagen ausgiebigen Sightseeings, machten wir uns mit dem Zug von Bangkog nach Chiang Mai auf. Nachdem die ersten touristischen Highlights besichtigt waren, wollten wir uns abseits der gängigen Pfade ein Bild von Land und Leuten machen. Durch einen Zufall lernten wir Piroon kennen (www.chiangmai-trekking.com), mit ihm ging es zu Fuß, mit selbstgebauten Bambusflößen oder mit Elefanten der ehemaligen Waldarbeiter für einige Tage durch Thailands Dschungel. Den Abschluss unserer Reise haben wir in Koh Chang verbracht, bevor es wieder zurück nach Bangkog ging.

 

[ weitere Bilder ]

copyright © 2018 by stefan karl | impressum & datenschutz